Damenensemble Vox Nobile ist im Herbst 2018 nach dem Wunsch von erfahrenen Chorsängerinnen der Gesangsklasse um gemeinsam eine anspruchsvolle Literatur speziell für Frauenensemble singen zu können entstanden. 


Neue Sängerinnen, die sich angesprochen fühlen, sind herzlichst willkommen! 🎶 


Da sich dieses Angebot vorrangig an erfahrene Chorsängerinnen richtet, die bei verschiedenen Chören bereits mitwirken, treffen wir uns einmal im Monat zur intensiver Probe, für die Arbeit zu Hause gibt es dann ausreichende Übungshilfen zur Verfügung. 


Was ich von Ihnen erwarte:


Notenkentnisse und Vorbereitung zu Hause
Chorgesangerfahrung
Offenheit auch für zbspl. moderne oder im Gegenteil ganz alte Literatur der klassischen Musik
Intonationssicherheit und keine Scheu vor Gesang in verschiedenen Sprachen (vor allem Latein, Italienisch, Englisch, Französisch, ggf. auch slawische Sprachen)

 

Mein Beitrag:

Einstudierung und musikalische Arbeit
Ich werde das Ensemble von meiner Stelle mitten drin leiten - bin also bei Konzerten ein aktives Mitglied
Gemeinsam entdecken und vertiefen wir unsere Kentnisse in verschieden gesanglichen Richtungen und Stile
Als Schwerpunkt sehe ich konzentrierte Klangarbeit - Vokalenausgleich, Intonation, Dynamik usw. 

Literatur: 

Klassische Frauenliteratur des 18. und 19. Jahrhunderts (Haydn, Mozart, Dvorak, Brahms, Mendelssohn-Bartholdy, Frauenkomponistinnen (Hänsel, Schumann usw.) 
Barock- und ggf. Rennaissanceliteratur (Palestrina, Monteverdi, Lully..)
Moderne Stücke, die auch ggf. für uns sogar dann geschrieben werden, gesamte 20. Jahrhundert.